Samstag, 21. Februar 2015

Zu früh gefreut.




In den letzten Tagen brachte die Sonne die letzten Schneereste im Garten zum Schmelzen und weckte erste Frühlingsblüher. Doch das Wetter hat umgeschlagen.



Der Winter ist zurück. Der Schnee vertreibt die aufkommende Frühlingsstimmung.




Es ist eben erst Ende Februar. Gedulden wir uns noch ein bisschen.







Kommentare:

  1. Hallo Thomas
    Schön Dich bei Anja gefunden zu haben. Dein Garten ist wirklich ein Paradies. Ich wollte meiner sähe auch so wunderbar aus im Winter, aber gerade im Moment erinnerte er mich eher an einen Kriegsschauplatz mit all den abgebrochenen Bäumen. Bei uns liegt immer noch ordentlich Schnee, so dass die Baumfäller noch nicht anrücken konnten. Aber der Frühling ist noch immer gekommen und so übe ich mich in einer Tugend, die so gar nicht meine ist: Geduld *seufz*. Ich werde gerne wieder bei Dir reinschauen und freuen mich schon zu erleben, wie Dein Garten sich in den Jahreszeiten verändert.
    En liebe Gruess us em Zürcher Oberland
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alex. Danke für seien Besuch. Deinen Blog kenne ich bestens. Tut mir leid, was der Winter mit deinen Bäumen angerichtet hat. Du hattest ja massenhaft Schnee - unglaublich! Liebi Grüess vo Bärn. Thomas

      Löschen
  2. Lieber Thomas
    Habe deinen Blog eben erst entdeckt...Anja sei Dank!
    Einen wunderbaren Garten hast du...traumhaft schön, romantisch und wild!
    Danke für die herrlichen Bilder - ich werde sehr gerne wieder bei dir vorbeischauen!

    PS: Dein Garten macht mir Mut. Vor einem Jahr bin ich in eine Mietwohnung mit grosser Wiese, abgestorbenen Rosen und verwilderten Büschen gezogen. Ausser 1 mal pro Jahr mähen hat sich in den letzten 10 Jahren niemand um dieses Grundstück gekümmert.
    Das Schöne ist, ich darf darin wirken - so hoffe ich, dass immer mehr ein kleines Gartenglück entstehen wird!

    Viel Freude in deinem Garten und liebe Grüsse
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Anna! Freut mich. Oh, toll kannst du dich um dieses Stück Erde kümmern. Das kommt sicher gut mit deinem Garten. Es gibt doch nichts schöneres, als ein Stück Ödnis in einen Garten zu verwandeln. Wie sagten die Chinesen: Wer einen Garten anlegt... Liebe Grüsse

      Löschen
  3. Guten Morgen Thomas,

    ich bin durch den Blog Gartenbuddelei auf deinem Blog gelangt und habe mich hier etwas umgeschaut. Es ist wirklich ein schöner romantischer Garten, an einem Ort den man so gar nicht vermutet. Ich gehöre ja auch erst zu den "neuen" Bloggern und schau mich immer gern in anderen Gärten um. Die Winterbilder gefallen mir auch sehr, besonders das mit dem Rosenbogen am Eingang. Aber auch die ersten Schneeglöckchen sehe ich schon bei dir und wünsche dir einen schönen sonnigen Vorfrühling.

    Viele Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris. Danke für die Komplimente. Bei dir siehts schon richtig Frühlingshaft aus! Auch ich wünsche dir einen schönen Vorfrühling.

      Löschen
  4. Guten Morgen Thomas,
    ich bin gerade durch deine Gartenvorstellung bei Anja auf deinen Blog gestoßen. Sehr schön hast du's dir in deinem Garten eingerichtet. Gefällt mir sehr gut und werde dich jetzt häufiger besuchen :-)
    Bei uns ist heute Früh übrigens auch wieder weißer Nachschub von oben gekommen.
    Lieben Gruß und einen schönen Sonntag,
    Trixi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Trixi. Danke für den Besuch. Ja, ich kann DIESES Weiss nicht mehr sehen. Hoffe, die neue Woche endet frühlingshafter...

      Löschen
  5. Hallo
    Über die Anja von Gartenbuddelei bin ich nun in deinem Garten gelandet. Wunderschön kann ich da nur sagen. Dieses Wildromantische fesselt mich und lässt mich nicht los und ich versuche, von diesem Wildromantischen auch immer wieder etwas in unseren Garten zu retten.
    Auf jeden Fall werde ich sehr gerne wieder einmal bei dir vorbeischauen.
    Herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Ida! Dein Blog habe ich auch besucht - sieht toll aus!

      Löschen
  6. Über 'Gartenbuddelei' habe ich Deinen Blog gefunden und mir eben alles angeschaut. Diesen Blog zu errichten, war eine gute Idee von Dir. Ich komme öfter mal zu 'Besuch' und überlege, selber einen Blog ins Leben zu rufen. Einen schönen Sonntag Dir und Deiner 'großen Hilf'e! Liebe Grüße Edith W.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith. Es würde mich freuen, wenn du mal wieder vorbeischaust! Liebe Grüsse und einen guten Start in die neue Woche!

      Löschen
  7. Durch die Gartenvorstellung auf dem Blog Gartenbuddelei bin ich auf deinen Blog aufmerksam geworden. Ein wunderbares Stückchen Erde hast du dir geschaffen, auch die Herbst- und Winterimpressionen aus deinem Garten gefallen mir gut. Das Bild mit Statue unter der Autobahnbrücke hat was! Und erste Vorfrühlingsboten sind in deinem Garten schon zu entdecken, da dauert es nicht mehr so arg lang bis zum Frühling.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita. Danke, hast du vorbeigeschaut! Lange kann es wirklich nicht mehr dauern, bis es richtig Frühling wird. Tolle Bilder hast du auf deinem Blog! Liebe Grüsse

      Löschen