Mittwoch, 15. März 2017

Bunt gemischt


Im Frühling zeigen sich die Planungssünden der Vergangenheit. Ein Beispiel: Im ersten Herbst hier am Engerain habe ich ein Mischung grossblumiger Krokusse in den Rasen gepflanzt. Mittlerweile habe ich dieses Rasenstück in ein Blumenbeet verwandelt. Die Krokus blühen noch immer, und zwar in allen Farben - schrecklich!


Sie blühen blau, weiss, gestreift und vor allem auch noch gelb! Ach herrje, mein ästhetisches Empfinden leidet. Was habe ich mir beim Kauf dieser Mischung nur gedacht?!? Zudem gefallen mir Krokusse mit kleinen Blüten mittlerweile eh besser.


Aber ja, im Frühling ist man ja noch gnädig und freut sich über alles, was blüht.


Nicht nur die Krokusse blühen, sondern auch die Netziris (Iris reticulata).


Ich habe ja eine Schwäche für diese Frühlingsblüher und kann sie nur weiterempfehlen. Siehe auch hier, hier und hier. Wunderschön ist zum Beispiel die Sorte 'Blue Note' (siehe Bild oben).


Sonst ist es im Garten noch recht kahl. Bleibt es aber weiterhin so warm, wird sich das sicher schnell ändern. Liebe Grüsse vom Engerain, Thomas

Kommentare:

  1. Hallo Thomas
    oh ja das Thema kenne ich...habe leider auch noch solche"Altlasten"heisst gelbe Krokusse im Beet. Ich habe teilweise begonnen diese zu entfernen und zu verschenken da sie mich so gestört haben...Durch deine herrlichen Fotos letztes Jahr habe ich im Herbst die kleinen Irise gepflanzt und habe es nicht bereut.
    Liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Thomas,
    mir gefallen sie Krokusse, wir haben die auch im Garten in allen möglichen Farben und ich finde das einfach wunderbar.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Thomas, ich finde nicht, dass der gelbe Krokus stört. Der sieht doch hübsch aus.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. I love every colour in spring. Groetjes Hetty

    AntwortenLöschen
  5. Die Netziris Blue Note finde ich ganz fabelhaft! Ich liebe sie ja, die kleinen Iris.
    Vielen Dank für den Tipp Thomas!
    Ich werde es mir gleich für die Bestellung im August vormerken.
    Viele Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen