Montag, 17. April 2017

Die Vielfalt der Narzissen


Ob in der Wiese, in der Rabatte oder in Töpfen: Narzissen machen überall eine gute Figur und passen wunderbar in meinen eher natürlichen Garten. Seit Wochen blühen die unterschiedlichsten Sorten. 


Nun neigt sich ihre Zeit dem Ende entgegen. Nur noch eine Sorte, Narcissus recurvus, hat noch nicht zu blühen begonnen. Wegen des warmen Frühlings ist die Vegetation etwa drei Wochen früher als sonst. Hier eine Auswahl von unterschiedlichsten Narzissen, fotografiert in den letzten Wochen. 









 




So, das waren die Narzissen. Dieses Kapitel ist leider schon wieder Geschichte. Dafür blühen derzeit die Tulpen.  Auch sie bieten ein schönes Schauspiel. Bilder gibt es bald... Liebe Grüsse vom Engerain, Thomas




Kommentare:


  1. Liebes Engerain Team
    ich bin hin und weg von euren romantischen Narzissenbilder. Da habt ihr aber so manchen Sack voll mit diesen Knollen vergraben, das Resultat ist bezaubernd. Es ist bestimmt auch spannend wie sich diese in den nächsten Jahren entwickeln werden.
    Herzensgrüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  2. Dear Thomas, you say narcissus, well this is NARCISSUS! Love the hillside border in white. In our flat country I can only dream of such slopes. Beautiful. Groetjes Hetty

    AntwortenLöschen