Sonntag, 14. Februar 2016

Es müssen nicht immer Rosen sein


Nein, es müssen wahrlich nicht immer rote Rosen sein. Meine Frau zeigte sich jedenfalls über den Tulpenstrauss zum Valentinstag hoch erfreut.


Rote Rosen sind natürlich schön, aber mich stört, dass sie von so weit herkommen. Dann doch lieber ein paar Tulpen aus der Region. Mit Zweigen des frisch geschnittenen Apfelbaumes macht das Bouquet durchaus etwas her.


Ich wünsche allen einen guten Wochenstart! Liebe Grüsse vom Engerain, Thomas.

Kommentare:

  1. Hallo Thomas, ich sitze am Computer und schaue auf genau so einen Tulpenstrauß, allerdings mit Brautspiere. Ich mag diese Farbe sehr und habe mir diese Tulpen selber zum Valentinstag geschenkt. Deshalb kann ich gut nachvollziehen, dass Deine Frau sich sehr gefreut hat. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen